Zum Inhalt der Seite
Museen in Bremen: Das Focke-Museum
Krankenhaus-Museum KulturAmbulanz
Gerhard-Marcks-Haus
Kultur trifft Technik: Altes Pumpwerk
Weserburg | Museum für moderne Kunst
Focke-Museum
Sackwand Dauerausstellung
Übersee-Museum
Kunsthalle Bremen Aussenansicht
Paula Modersohn-Becker Museum
Wilhelm Wagenfeld-Haus
 


▼ Tipps öffnen

Weitere in Bremen...


Wilhelm Wagenfeld Haus

Die Wilhelm Wagenfeld Stiftung betreut den Nachlass des international renommierten, in Bremen geborenen Bauhaus-Schülers Wilhelm Wagenfeld (1900-1990)


Schulmuseum Bremen

Lernen Sie auf charmante Art und Weise mehr über die Bremer Schul- und Bildungsgeschichte.


Focke-Museum
Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte

Die Borgward Isabella

vergrößern

Die Borgward Isabella

Das Focke-Museum bietet als Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte einen umfangreichen Einblick in die Bremer Geschichte. In einem großzügigen Park bilden die Gebäude des Museums ein einzigartiges Ensemble: das transparente Haupthaus, das kubische Schaumagazin und die vier historischen Häuser aus unterschiedlichen Epochen. Ebenfalls zum Focke-Museum gehört die Mühle in Oberneuland.

Das über 100-jährige Focke-Museum zeichnet sich aus durch die Vielfalt ausgestellter Themen. Von der Steinzeit bis ins 20. Jahrhundert erzählen originale Objekte von der Bremer Vergangenheit und Kulturgeschichte.

Die Themen der Dauerausstellungen reichen von der Stadtgeschichte über Schifffahrt und Handel, Industrie und Arbeit, bäuerliches Leben und bürgerliche Wohnkultur, angewandte und bildende Kunst, Bremer Silber und europäisches Glas bis zur Archäologie. Kinderleben und historisches Spielzeug ist im interaktiven Kindermuseum zu sehen.

 

Zur Internetseite des Focke-Museums

Focke Museum
Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte
Schwachhauser Heerstr. 240
28213 Bremen
Tel.: +49 - (0)421 – 699 600 - 0
Fax: +49 - (0)421 – 699 600 – 66

Fügen Sie diese Ausstellung zu Ihrer Merkliste hinzu!
 
 
Museen in Bremen | info@museeninbremen.de | Impressum